Herzlich willkommen im Museum Auto Reims Champagne
84 Avenue Georges Clémenceau à Reims - +33 (0) 3 26 82 83 84
Mail : musee-automobile-reims-champagne@wanadoo.fr
Autos
Ausnahmefahrzeuge von 1908 bis zu unseren Tagen
Die S.C.A.R.
Das Regionalmuseum Stern
Unter den vielen Ausnahmen von den Automobil-Museum Reims Champagne Fahrzeuge vorgestellt, eine von ihnen ist besonders für seine Geschichte hervorgehoben direkt betrifft unsere Region Champagne.
In der Tat ist die Narbe, die im Museum vorgestellt, weil dieses Auto wurde 1908 in Witry-lès-Reims von der Society of Automobile Baumaschinen Reims gebaut.
Seltenen und außergewöhnlichen wurde dieses Auto nach nur 400 Exemplare gebaut, bleibt die Tatsache, dass heute 6 oder 7 Modelle weltweit .
Tauchen Sie ein in die fabelhafte Welt des Motor Eroberung !


Die industrielle Ära der Automobilproduktion war und ist immer noch, eine prächtige Kampftechnik, Erfindung und Mechanik.

Diese Maschine wurde komplett unseren Gesellschaften im Laufe der Jahre verändert, ist seine Entwicklung beträchtliche, da der Verbrennungsmotor vor allem im Hinblick auf die Nachkriegszeit.

Das Museum Auto Reims Champagne sagt Ihnen, die letzten Jahrhunderts durch seine 160-Modelle und setzt vor allem vor den Französisch und europäischen Aufbau Oldtimer: die Dauphine, der DAF 55, den Simca 1000, dem Peugeot 403 Radowich das Rosengart Ariette Der Citroen 2CV Antem, etc . Nicht zu vergessen die leistungsstarken Modellen wie dem Ford T, Florida, Corvette, Porsche 928, Matra und vieles mehr .

Beide Transportmittel für Personen und Güter, ist das Automobil vor allem eine 'Lifestyle', ein markantes Zeichen dafür, dass Sie das beste Musée Automobile de Reims über eine einzigartige Sammlung von Führern zu präsentieren bemüht sich Industriewerke.


Eine Reise in die Geschichte der Mechanik.

Rund um den Erfindern wie Philippe Charbonneaux, verfügen über integrierte die prächtigsten Exemplare motorisierte jemals vorgestellt. Futuristischen Formen gebogen, der 4WD und Richtungsräder, Dreiräder und Roll anderen Proben 'Untertassen' .

Philippe Charbonneaux, wollen Sie genau auf die Sicherheitsaspekte seines Fluggeräte zu bezahlen, hatte die Idee dieser beeindruckenden éliptiques Design. Nach viel Forschung wurde die Ellipse vut Tag und an der Pariser im Jahr 1992 vorgestellt Es gab keinen Winkel in diesem Gremium zu Frontalkollisionen zu vermeiden. Die axiale Antriebsräder gesteuert positioniert Diamant, war das Fahrzeug in der Lage, auf sich selbst zu drehen .

Insgesamt wurden sieben Prototypen von Philippe Charbonneaux gebaut, ist von denen hier vor, sichtbar für das Museum sind die anderen gebracht wird, kommen Sie und entdecken Sie sie!

Lastkraftwagen und Nutzfahrzeugen


Das Museum Auto Reims Champagne hat auch eine breite Palette von Feuerwehrautos, nachdem vor allem Nutzfahrzeuge in der Region Champagne-Ardenne im letzten Jahrhundert arbeitete.

Mehrere Werbeträger, der die Tour de France in den fünfziger Jahren auch präsentiert werden, begleitet. Der Lkw-Paté Marconi oder der nicht minder berühmten 'Nain Gourmand '(Foto cons), von Philippe Charbonneaux und deren Ganzmetallgehäuse ist mit einem Hammer entworfen worden, um diese einzigartige Modell, der Stolz der Sammlung zu e
rreichen ausgelegt !

Quelques modèles de voitures anciennes pour vous allécher !